pb+ Ingenieurgruppe AG

Veranstaltungen

Fort- und Weiterbildungsveranstaltungen der Ingenieurkammer Bremen

Letzte Aktualisierung: 11.06.2019

Zusätzliche Hinweise zu den Veranstaltungen finden Sie unter: www.ikhb.de
(dort jeweils über Link “Veranstaltungen”/"Fort-und Weiterbildung Bremen-Niedersachsen")
oder direkt über www.fortbilder.de

Dienstag, 30.04.2019 bis Sonntag, 30.06.2019

Eröffnung 30.04.2019, 17.00 Uhr
Öffnungszeiten s. www.bzb-bremen.de
Haus der Bürgerschaft, Am Markt, 28195 Bremen
Architektur in Bremen und Bremerhaven: Buch und Ausstellung
Buchpräsentation und Ausstellung zum neuen „Architekturführer Bremen und Bremerhaven“

Dienstag, 14.05.2019 bis Donnerstag, 27.06.2019
Montag - Freitag 9.00 - 18.00 Uhr
Foyer des Siemenshochhauses, Contrescarpe 72, 28195 Bremen
Wettbewerb Gartenstadt Werdersee Baufelder E1 und F1

Eröffnung der Ausstellung am Montag 13.05.2019 um 18.00 Uhr. Eine Veranstaltung des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr Bremen.


Freitag, 14.06.2019 bis Sonntag, 16.06.2019

siehe Programm
Museum der Arbeit, Hamburg u.a.
AUF KURS / on course - Europäisches Netzwerktreffen für Planerinnen, Ingenieurinnen und Architektinnen
Veranstaltung im Rahmen des Hamburger Architektursommers, u.a. mit einem öffentlichen Symposium und der Ausstellung "Frau Architekt" im Museum der Arbeit. Informationen unter pia-net.de und ww.wia-hambrug.de

Samstag, 15.06.2019 bis Sonntag, 30.06.2019

Montag - Sonntag 8.00 - 20.00 Uhr
Öffentliches Foyer des Klimahauses, Am Längengrad 8, 27568 Bremerhaven
Raumwunder
Eine Ausstellung der Architektenkammer NIedersachsen im Rahmenprogramm "ArchitekturZeit" zum Tag der Architektur am 30.06.2019.

Donnerstag, 20.06.2019
19.00 Uhr
Haus der Bürgerschaft, Am Markt 20, 28195 Bremen
Bremer Stadtdilalog: Identitätsstiftende Architektur – Was macht das Besondere im Stadtbild von Bremen und Bremerhaven aus?
Die Veranstaltung findet im Rahmen des Begleitprogramms "ArchitekturZeit" zum Tag der Architektur 2019 statt. Anlass ist die Fotografie-Austellung "Architektur in Bremen und Bremerhaven" zur Buchveröffentlichung des gleichnamigen Architekturführers.

Donnerstag, 27.06.2019

9.00 - 16.00 Uhr
Sheraton Hotel, Pelikanplatz 31, 30177 Hannover
Zukunft Stadt - 13. Symposium zur Förderung der Baukultur in Niedersachsen
Um Anmneldung bis zum 24. Juni 2019 wird gebeten. Informationen zum Programm und zur Anmeldung finden Sie hier.

Freitag, 28.06.2019 bis Freitag, 12.07.2019

Montag - Samstag 10.00 - 18.00 Uhr
Ausstellungsfläche im Terminal 1 Airport Bremen, Flughafenallee 25, 28199 Bremen
INTERSPACE_Die produktive Stadt
Workshop der School of Architecture Bremen. Der Ort der Präsentation der Workshopergebnisse und der Ausstellung wird in Kürze mitgeteilt.

Sonntag, 30.06.2019

11.00 - 17.00 Uhr, bitte Führungszeiten beachten
diverse Orte
TAG DER ARCHITEKTUR 2019
Am Sonntag, 30.06.2019,  können  aktuelle Bauten und Freianlagen kostenfrei besichtigt werden. Die Liste Objekte wird in Kürze an dieser Stelle veröffentlicht. Eine Broschüre kann kostenfrei bestellt werden unter info@akhb.de

Freitag, 27.09.2019

9.00 - 18.00 Uhr, ab 20.00 Uhr Festakt 50 Jahre BAK
Berlin Congress Center
Deutscher Architektentag 2019
Unter dem Motto "Relevanz - Räume prägen" bietet der 14. Deutsche Architektentag zahlreiche Workshops und Vorträge sowie ein umfangreiches Rahmenprogramm an. Weitere Informationen finden Sie hier. Die Haupttagung zum 14. Deutschen Architektentag wird mit 4 Fortbildungspunkten gemäß Fortbildungssatzung der Architektenkammer Bremen anerkannt. Weitere Veranstaltungen des Rahmenprogramms können gesondert anerkannt werden. Bitte übermitteln Sie dazu einen Teilnahmebescheinigung. Veranstaltungen privater Anbieter benötigen eine gesonderte Anerkennung.


Weitere Veranstaltungen

 
   

Donnerstag, 13.06.2019, 14:00 Uhr - 17:30 Uhr

Mit anschließender Exkursion zur AOK-Geschäftsstelle ab 17.30 Uhr
Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen
Geeren 41/43
28195 Bremen
Gründächer - Bauliche Voraussetzungen und bautechnische Anforderungen
Das am 21.03.2019 beschlossene Bremische Begrünungsorstgesetz hat eine gesetzliche Grundlage für die Anlage von Gründächern bei Neubauten geschaffen. Das Seminar stellt das erforderliche Wissen für die Umsetzung von Gründächern im städtischen Raum zur Verfügung. Der Referent Daniel Westerholt ist nach langer baupraktischer Tätigkeit nun in der Forschung aktiv und ist Mitglied im Regelwerksausschuss "Dachbegrünung" der FLL Forschungsgruppe Landschaftsentwicklung Landschaftsbau. Er stellt aktuelle Verfahren mit ihren bauliche Voraussetzungen und  bautechnischen Anforderungen vor.  Ergänzend berichtet Dr. Karin Kreutzer von der Bremer Umwelt Beratung über Beispiele aus der Förderpraxis anhand von geförderten Bremer Gründächern und informiert zum aktuellen Stand von Fördermöglichkeiten.

Dienstag, 24.09.2019
10:00 Uhr - 17:30 Uhr

Architektenkammer Bremen / Ingenieurkammer Bremen

Geeren 41/43,
28195 Bremen
Raumakustische Anforderungen nach ASR A3.7

Mit Überarbeitung und Neufassung der Norm DIN 18041 "Hörsamkeit in Räume" im März 2016
wie auch dem Entwurf E VDI 2569 "Schallschutz und akustische Gestaltung im Büro" im Februar 2016 sind maßgebliche Regelwerke der Raumakustik neu gefasst worden. Weiterhin ist im Mai 2018 die Tech-nische Regel für Arbeitsstätten ASR A3.7 "Lärm" mit Anforderungen an die Raumakustik veröffentlicht worden. In diesem Seminar werden diese Regelwerke vorgestellt und diskutiert sowie die Folgen für die Planungs-Praxis behandelt.